Wissenswertes zu Ihrem Aufenthalt und Anreise

Das online Formular zur Einreise nach Sardinien, ordinanza del Presidente della Regione N.27 del 2 Giugno 2020 Registrazione finden Sie unter diesem Link: 

https://sus.regione.sardegna.it/sus/covid19/regimbarco/init?fbclid=IwAR0b0RFfjZOCNxDMo2OHFE_a_GbqOhUeI87A6zdgqPSIlIqfAoHGw_TGQcM

Ausstattung des Ferienhauses

Wir haben uns bemüht, das Ferienhaus mit allen notwendigen Dingen auszustatten, damit es Ihnen während Ihres Aufenthaltes an nichts fehlt. Sollten Sie mit Kleinkindern anreisen, können Sie das Babybett und den Kinderstuhl nutzen. In der Küche finden sich Mikrowelle mit kombiniertem Backofen, Geschirrspüler, Kaffeevollautomat, ein Induktionskochfeld, Toaster, Wasserkocher, Kochmesser und ausreichend Geschirr, Besteck, Gläser und Tassen. Ein Bügeleisen mit Bügelbrett sowie einen Haartrockner stellen wir ebenfalls zur Verfügung. Für den Strandbesuch finden Sie Strandstühle, einen Sonnenschirm sowie Sandspielzeug für die Kleinen. Im Garten gibt es Sonnenliegen. Unser Haus ist für Allergiker geeignet, da das Mitbringen von Haustieren generell nicht gestattet ist.

Das Ferienhaus ist nicht nur für Familien mit Kindern geeignet. Durch die Aufteilung des Hauses in 2 Level können auch 4 Erwachsene das Haus nutzen, ohne sich gegenseitig zu stören. Beide Schlafzimmer und Bäder bieten vollen Komfort. 

Vor Ihrer Anreise erhalten Sie von uns alle benötigten Informationen zu Ihrer Anreise sowie die Kontaktdaten unserer Betreuung vor Ort. Sobald Sie auf der Insel angekommen sind, teilen Sie uns dies mit und Sie werden direkt am Haus zur Schlüsselübergabe in Empfang genommen.

Sollte wider erwarten etwas nicht funktionieren oder zusätzliche Ausstattung benötigen, zögern Sie nicht uns jederzeit anzusprechen. Unsere Betreuung vor Ort wird sich umgehend um Ihr Anliegen kümmern. 

Besonders wichtig ist es uns, nach Ihrem Urlaub ein Feedback von Ihnen zu erhalten. Gerne veröffentlichen wir Ihre Meinung in unserem Gästebuch und berücksichtigen Ihre Verbesserungsvorschläge.

Anreise mit dem Flugzeug

Der Flughafen Olbia wird in der Zeit von Ostern bis zu den deutschen Herbstferien von zahlreichen Airlines angeflogen. Von Frankfurt am Main fliegen Lufthansa und Condor direkt nach Olbia, von Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hamburg und Nürnberg Eurowings, von Berlin, Genf und Basel Easy Jet mehrmals wöchentlich nach Sardinien. Zudem bietet sich die Möglichkeit von Mailand Linate und Malpensa mit Air Italy bzw.  Easy Jet für rund 100.- Euro return nach Olbia zu fliegen. Sollten Sie eine günstige Parkmöglichkeit in der Nähe der Flughäfen in Mailand benötigen, können Sie Ihr Fahrzeug bei einem Dienstleister wie z. B. Jetpark günstig abstellen und sich dann von einem Shuttle Service zum Terminal bringen lassen. Alle Flugverbindungen und Preisvergleiche finden Sie am besten bei www.skyscanner.de

Anreise mit dem Auto / Fähre

Mit der Fährverbindung von Genua oder Livorno nach Olbia lässt sich die Insel ganzjährig komfortabel erreichen. Sie können sowohl mit Tirrenia, Moby Lines, GNV, Sardinia Ferries oder Grimaldi Lines von Genua oder Livorno aus mit oder ohne Fahrzeug nach Olbia übersetzen. In der Regel lohnt es sich, frühzeitig zu buchen um einen günstigen Preis zu bekommen.

www.mobylines.de

gnv.it

https://www.corsica-ferries.de/

Mietwagen

Am Flughafen Olbia finden sich Vermietstationen aller namhafter sowie lokaler Autovermieter. Das Vermietzentrum von Europcar, Avis, Hertz und Sixt liegt nur etwa 150 Meter vom Ankunftsbereich des Flughafens entfernt. Mit dem Auto benötigen Sie dann etwa 30 Minuten um nach Budoni zu gelangen. Fahren Sie vom Flughafen aus Richtung Nuoro / Cagliari auf die SS131 und verlassen Sie die Schnellstrasse an der Ausfahrt Nuoro / Budoni Nord. Unser Haus liegt am Ortseingang von Budoni.

Bus

Für etwas mehr als 3.- Euro pro Person bringt Sie ein Bus der Firma Deplano vom Flughafen Olbia bis fast direkt vor unsere Haustür. Das Busterminal befindet sich etwa 100 Meter vom Ankunftsbereich des Flughafens entfernt. Die klimatisierten Busse fahren während der Sommermonate in regelmässigen Abständen nach San Teodoro und Budoni, im Sommer wird die Fahrt 6 mal täglich, im Winter 4-5 mal täglich angeboten. Die Strecke geht von Olbia Aeroporto über San Teodoro, Budoni, Siniscola, Bivio di Sologo bis nach Nuoro. Die Fahrtzeit nach Budoni beträgt laut Fahrplan etwa 40 Minuten, danach sind es noch einige Gehminuten zu Fuss bis zum Haus. Den aktuellen Fahrplan finden Sie hier:  (http://www.deplanobus.it/linee/).

Während der Sommermonate wird in Budoni der kostenlose Bus "Budoni Mare" angeboten. Dieser bringt Sie von der nahegelegenen Haltestelle zu den umliegenden Stränden sowie in die Nachbarorte. Der Fahrpreis wird über die Kurtaxe abgedeckt, die bereits in der Miete für das Ferienhaus enthalten ist. Für die Nutzung des Busses ist kein Fahrschein oder Ausweis erforderlich.

 

besonders während der Bauphase haben wir nette Kontakte zu unseren Handwerkern geschlossen.

 

 

       Casa Budoni 
           Wohlfühlurlaub an den Traumstränden Sardiniens